Tag Archiv: Voluntourismus

Naturschutz im Urlaub – Reisen und dabei ganz praktisch die biologische Vielfalt fördern

Im Vordergrund steht eie Frau mit Säge und kleinem Nadelbaum in den Händen und schaut freundlich zum Betrachter, im Hintergrund stehen 3 Männer höher am Hang mit Arbeitsgeräten

Der 22. Mai ist Internationaler Tag der Biologischen Vielfalt. Dem Verlust der biologischen Vielfalt in Deutschland wirken Projekte im Bundesprogramm Biologische Vielfalt, dem Förderprogramm des Bundes für den Naturschutz, gezielt entgegen. Eines davon ist das Projekt „Voluntourismus“, das Gästen der Nationalen Naturlandschaften ermöglicht, im Urlaub die Natur zu genießen und sie gleichzeitig aktiv zu schützen. […]

Angebote 2022: Urlaub mit Naturschutz-Engagement

BUND-Reisen_Titelbild-2

Druckfrisch bietet der BUND-Reisen Katalog attraktive Urlaubs-Angebote in den Nationalen Naturlandschaften. Unter „Volunteering“ finden sich für 2022 sowohl bewährte als auch neu konzipierte Reisen, die sinnstiftenden, aktiven Naturschutz mit einem abwechslungsreichen Urlaub verbinden. Hier heißt es: Lebensraum schaffen für das stark gefährdete Auerhuhn im Naturpark Südschwarzwald oder den Müritz-Nationalpark bei der Renaturierung von Mooren unterstützen. […]